easycruiser.tours
ride - enjoy - relax

Sunny-South-East: Der schöne Südosten Irlands

Individuelle Rundreise mit Mietmotorrad mit 5 Fahrtagen und 4 Übernachtungen

Zeitraum: Die Tour kann jederzeit von April bis Oktober gebucht werden. 

Strecke: Gesamtstrecke von ca. 650 km mit gemütlichen Tagesetappen etwa 150km und vielen Besichtigungsmöglichkeiten.

Schwierigkeitsgrad: Dies ist eine der einfachsten Touren in Irland: Gemütliches Tempo, meist überschaubarer Verkehr, kurze Tagesstrecken, wenig bergig, aber natürlich Linksverkehr und teilweise schmale Straßen mit unterschiedlicher Fahrbahngüte. Die Tour bietet sich an für Einsteiger/Wiedereinsteiger, Fahrer mit Sozius/Sozia, die nicht zuviel fahren wollen und alle, die es gerne etwas gemütlicher angehen lassen.

Anreise: Die Anreise erfolgt individuell per Flug nach Dublin. Der komfortable Fernbus fährt direkt vom Flughafen bis nach Gorey, wo wir euch abholen und zu unserer Tourbasis bringen. Dort übernehmt Ihr Euer Mietmotorrad und nach ausführlicher Einweisung startet Ihr auf Eure Tour. Überschüssiges Gepäck könnt Ihr gerne solange bei uns lagern, bis Ihr wiederkommt. 

Tip:  Diese Reise kann sehr gut mit einigen Tagen Sterntouren ab unserem Gästehaus kombiniert werden. So gibt es z.B. die Möglichkeit, um sich erst bei uns ein bisschen an den Linksverkehr zu gewöhnen und dann anschließend die Rundreise zu machen.


Tourbeschreibung:

Der Südosten Irlands ist bei vielen deutschen Touristen nahezu unbekannt, hat aber viel zu bieten und ist auf jeden Fall eine Reise wert. Das Klima im Südosten ist das Sonnigste auf der ganzen Insel und die über 70km Sandstrände an der Südostküste sind ein sehr beliebtes Ferienziel für irische Familien. Auch kulturell hat der Südosten sehr viel zu bieten: Wikinger, Normannen, irische Hochkönige und Angelsachsen - die Spuren der wechselvollen Geschichte dieser Region lassen sich vielerorts bewundern. Diese Tour bietet gemütliches und relativ einfaches Fahren mit überschaubaren Tagesetappen durch schöne Landschaften. Hübsche Städtchen, malerische Strände und viele Gelegenheiten für Besichtigungen von Schlössern, Burgen, Museen und anderen Sehenswürdigkeiten machen die Reise sehr abwechslungsreich.  Diese Tour ist auch sehr gut kombinierbar mit Sterntouren ab unserem Gästehaus (= Vermietstation). So können unsere Gäste sich z.B. erst ein paar Tage bei uns an den Linksverkehr gewöhnen und dann auf diese Rundtour aufbrechen. Dieses Format ist damit auch sehr gut geeignet für Fahrer mit Sozius/Sozia, weniger geübte Fahrer und Wiedereinsteiger.


Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dublin und Transfer zu unserer Tourbasis. Übernahme des Miemotorrads mit gründlicher Einweisung. Fahrt nach Kilkenny und Übernachtung.

2. Tag: Besichtigung der Stadt und/oder des schönen Schlosses. Weiterfahrt nach Cashel, ehemals Bischofssitz und Sitz der irischen Hochkönige. Abschließend Fahrt nach Blarney (Nahe Cork) und Übernachtung.

3. Tag: Besichttigung des Castle Blarney oder der Stadt Cork, Weiterfahrt an die Südküste und die malerische Coppercoast, wo früher in zahlreichen Mienen Kupfer gewonnen wurde. Weiterfahrt und Übernachtung in Waterford. Die Stadt wurde von Wikingern gegründet und es gibt u.a. ein sehenswertes Wikingermuseum.

4. Tag: Fahrt nach New Ross, (Besichtigungen), und wieder an die Südküste bis nach Wexford (ebenfals eine Wikingergründung). Übernachtung in Wexford.

5. Tag: Eine schöne gewundene Küstenstraße mit zahlreichen herrlichen Sandstränden führt zurück zu unserer Tourbasis.


Miet-Motorräder:

Alle Motorräder sind Vollkasko-versichert und mit Tomtom Rider Navi, sowie Seitenkoffern und Topcase (BMW Enduros) bzw. Seitentaschen und Hecktasche (Cruiser) ausgestattet. Außerdem habt Ihr ein 1.Hilfe-Set, ein Reifenpannenset und ein Helmschloss dabei. Fotos und weitere Informationen zu den Motorrädern findet Ihr im Menü auf der Seite "Motorrad- Vermietung". 









Informationen zu Sterntouren ab Gästehaus (=Tourbasis):

Die obige Rundreise kann um Sterntouren ab Gästehaus (vor oder nach der Rundtour) verlängert werden. Weitere Informationen findet Ihr im Menü unter: "Reisen mit Mietmotorrad - Sterntouren ab Gästehaus..."









Preise Organisierte Selbstfahrertour: 

Die Routen werden ins Navi vorprogrammiert und Ihr bekommt eine ausführliche Tourbeschreibung und fahrt dann ohne Tourguide. Die Übernachtungen sind vorgebucht. 

Preise pro Person pro Tour


Zwei Personen auf einem Motorrad in 

einem Doppelzimmer

Zwei Personen auf zwei Motorrädern in 

einem Doppelzimmer

Eine Person auf einem Motorrad in 

einem Zimmer

Kategorie AA:

BMW R1250GS (136PS)

Honda 1100 Africa Twin AS


HS: 1070 €

VSNS: 990 €


HS: 1470 €

VSNS: 1390 €


HS: 1800 €

VSNS: 1720 €

Kategorie A

BMW F750GS (77PS)

BMW F750GS (77PS) mit Tieferlegung


HS: 1020 €

VSNS: 940 €


HS: 1370 €

VSNS: 1290 €


HS: 1700 €

VSNS: 1620 €

Kategorie B:

BMW F800GS (86PS)

BMW F800GS (86PS) mit Tieferlegung


HS: 995 €

VSNS: 915 €


HS: 1320 €

VSNS: 1240 €


HS: 1650 €

VSNS: 1570 €

Kategorie B:

Indian Scout Sixty (77PS)

Indian Scout Sixty (48PS)


N/A


HS: 1320 €

VSNS: 1240 €


HS: 1650 €

VSNS: 1570 €

Kategorie C:

BMW F700GS (75PS)

BMW F700GS (75PS) mit Tieferlegung

BMW F700GS (48PS)


HS: 970 €

VSNS: 890 €


HS: 1270 €

VSNS: 1190 €


HS: 1600 €

VSNS 1520 €

Kategorie D:

BMW G310GS (34PS)



N/A


HS: 1120€

VSNS: 1040 €


HS: 1450 €

VSNS: 1370 €

Alle Preise sind Bruttopreise pro Person. Haupsaison (HS) = Mai bis September.  Vor-/Nachsaison (VSNS) = April und Oktober. Die Kaution je Motorrad beträgt 1000€ für Kategorie AA und 500€ für alle anderen Kategorien. Bei der Motorradvermietung sind 300km/Tag inklusive, Mehr-km werden mit 30 Cent/km abgerechnet.

Im Preis enthaltene Leistungen: Alle Übernachtungen mit Frühstück in guten B&Bs, Guesthouses oder Hotels der Mittelklasse. Wir legen Wert auf irische Gemütlichkeit und vermeiden meist die ganz großen Hotels und lauten Innenstädte.  Mietmotorrad mit Inklusiv-Ausstattung und Vollkasko-Versicherung. Reisesicherungsschein. Tour ist auf Navi vorprogrammiert, Reisebeschreibung. Transfer Gorey-Tourbasis easycruiser und retour.

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:  Führung durch Tourguide, Flüge nach und von Dublin, Fernbus von Dublin Flughafen nach Gorey und retour (der Bus kostet ca. 18€ pro Person und Fahrt). Sonstige Ausgaben, wie z.B.: Tanken, weitere Mahlzeiten oder Getränke.


Preise Teilorganisierte Selbstfahrertour:

Die Alternative für alle, die lieber selbst entscheiden möchten wie sie übernachten und trotzdem einer bewährten und sorgfältig ausgearbeiteten Route folgen wollen. Genau wie bei der Organisierten Selbstfahrertour  wird die Route auf dem Navi Eures Mietmotorrads vorprogrammiert und dazu bekommt Ihr eine ausführliche Tourbeschreibung. Die Hotels in den jeweiligen Zielorten bucht Ihr Euch ganz einfach vor der Tour selbst dazu (auf www.booking.com oder anderen Online-Plattformen). 

Preise pro Fahrer/in in Euro pro Tour (inklusive Beifahrer/in)

Ein Mietmotorrad mit Route auf Navi und Tourbeschreibung

Kategorie AA:

BMW R1250GS (136PS)

Honda 1100 Africa Twin AS (102PS)


1000 €

Kategorie A

BMW F750GS (77PS)

BMW F750GS (77PS) mit Tieferlegung


900 €

Kategorie B:

Indian Scout Sixty (77PS)

Indian Scout Sixty (48PS)

BMW F800GS (86PS)

BMW F800GS (86PS) mit Tieferlegung


850 €

Kategorie C:

 BMW F700GS (75PS)

BMW F700GS (75PS) mit Tieferlegung

BMW F700GS (48PS)


800 €

Kategorie D:

BMW G310GS (34PS)


 650 €


Die Preise sind Bruttopreise pro Fahrer. Die Kaution je Motorrad beträgt 1000€ für Kategorie AA und 500€ für jede andere Kategorie. Bei der Motorradvermietung sind 300km/Tag inklusive, Mehr-km werden mit 30 Cent/km abgerechnet.

Im Preis enthaltene Leistungen: Mietmotorrad mit Inklusiv-Ausstattung, Vollkasko-Versicherung, Reisesicherungsschein. Tour ist auf Navi vorprogrammiert, Reisebeschreibung.Die o.g. Preise sind Bruttopreise pro Fahrer. Die Kaution je Motorrad beträgt 1000€ für Kategorie AA und 500€ für alle anderen Kategorien.

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:  Führung durch Tourguide, Übernachtungen, Flüge nach und von Dublin, sonstige Ausgaben, wie z.B.: Tanken, Mahlzeiten oder Getränke. Transfer Dublin Flughafen-Gorey (Bus, kostet ca. 18€ pro Person und Fahrt), Transfer Gorey-Tourbasis durch easycruiser.tours (kann für 25€ pro Fahrt zugebucht werden)


Versicherungen: 

1) Der Reisesicherungsschein ist nach deutschem Reiserecht vorgeschrieben für Reiseveranstalter, die verbundene Dienstleistungen anbieten. Er dokumentiert die Absicherung der Kundenzahlungen gegen Insolvenz des Reiseveranstalters. Bei uns seid Ihr durch die R+V-Versicherung abgedeckt.

2) Alle unsere Mietmotorräder sind Vollkasko-versichert in allen europäischen Ländern. Der Selbstbehalt beträgt wird durch die Kaution abgedeckt.

3) Keine der o.g. Versicherungen deckt den Ausfall des Reisenden, z.B. durch Krankheit ab. Dafür kann jeder Reisende bei seiner eigenen Versicherung eine Reiserücktritt-Versicherung separat abschließen.



Buchungsanfrage für: Sunny-South-East - der schöne Südosten Irlands (Rundreise 5 Fahrtage):

Die Anfrage ist zunächst unverbindlich. Wir prüfen die Verfügbarkeit für Eure Daten und erstellen Euch ein Angebot.

Bildergalerie: