easycruiser.tours
ride - enjoy - relax

Motorradurlaub in Irlands "Sunny South-East"

Zeitraum: Die Tour kann jederzeit von April bis Ende Oktober gebucht werden. Der Zeitraum ist flexibel, mindestens jedoch 3 Tage. Gerne machen wir Euch ein Angebot nach Euren Wünschen. 

Strecken: Zahlreiche kurze und lange Tagestouren sind schon auf Eurem Navi vorprogrammiert und dazu gibt es eine Beschreibung. Ihr könnt also wenig oder viel fahren, ganz nach Eurem Belieben.

Schwierigkeitsgrad: Dies ist das einfachste Tourformat in unserem Programm: Hier auf dem Land ist der Verkehr sehr überschaubar, so daß Ihr Euch sehr gut an den Linksverkehr gewöhnen könnt. Die Strecken könnt Ihr lang oder kurz wählen, müsst also keine lange Tour schaffen. Die Küstenregionen sind weniger bergig und leicht zu fahren. Die Wicklow Mountains haben natürlich auch Kurven, sind aber auch mit wenig Erfahrung gut fahrbar. Es gibt mitunter recht enge Straßen mit unterschiedlicher Fahrbahngüte, aber wenn man vorsichtig fährt ist das kein Problem. Damit ist dieses Format bestens geeignet um in den Linksverkehr reinzukommen oder auch für weniger erfahrene Motorradreisende, Wiedereinsteiger oder Fahrer mit Sozius/Sozia, die gerne etwas gemütlicher unterwegs sein möchten.

Anreise: Die Anreise erfolgt individuell per Flug nach Dublin. Der komfortable Fernbus fährt direkt vom Flughafen bis nach Gorey, wo wir euch abholen und zu unserer Tourbasis bringen. Dort übernehmt Ihr Euer Mietmotorrad und nach ausführlicher Einweisung startet Ihr auf Eure Tour. Überschüssiges Gepäck könnt Ihr gerne solange bei uns lagern, bis Ihr wiederkommt.

Tip:   Ihr könnt ein paar Tage Sterntouren auch kombinieren mit einer anschließenden Rundreise  - einfach anfragen, wir machen Euch gerne ein individuelles Angebot.


Die Tagestouren: 

Bei diesem Format habt Ihr viele Tagestouren schon auf Eurem Navi vorprogrammiert, oder Ihr fahrt nach eigenen Plänen - ganz wie Ihr möchtet:  Weite Strände, schroffe Klippen, karge Berge, tiefe Seen, sanfte Hügel und die für Irland so typischen Weiden und Felder umsäumt von Hecken und alten Mauern - Irlands Südosten hat viele wunderschöne Landschaften zu bieten! Auch kulturell ist in Irlands Osten viel geboten: Das fruchtbare Land zog über die Jahrhunderte Kelten, Wikinger, Normannen und Engländer gleichermaßen an und diese hinterließen zahlreiche interessante Stätten. Ihr habt die Wahl aus zahlreichen Halb- und Ganztagestouren mit vielen attraktiven Zielen für Euren Urlaub.

Alle Motorräder sind mit Seitentaschen und TomTom Navi ausgestattet. Wir haben zahlreiche Tagestouren für Euch zusammengestellt und auf den Navis vorprogrammiert. Zusätzlich bekommt Ihr dazu eine ausführliche Beschreibung. 

Einige Highlights:

  • Die schöne Stadt Kilkenny mit ihrem herrlichen Schloss und ihrer schönen Altstadt
  • Die Herrenhäuser und Gärten von Wicklow, z.B. Powerscourt House and Gardens
  • Die von Wikingern gegründeten Städte Wexford und Waterford
  • Cashel Rock und Cahir Castle
  • Die Strände, Klippen und Buchten der Ostküste
  • Die mystische Klosteranlage Glendalough in den Wicklow Mountains 
  • Und viele weitere Sehenswürdigkeiten und Motorradstrecken …


Übernachtung:

Die Übernachtung findet im komfortablen easycruiser.tours Gästehaus statt - wir nennen dieses Angebot B&B = Bed&Bike!:

  • Leicht und beschwingt kurvt Ihr durch die Hügel - völlig ohne Übernachtungsgepäck, denn das bleibt im Zimmer. 
  • Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, müsst Ihr nicht packen, auschecken und weiterfahren: genießt einfach einen gemütlichen Vor-oder Nachmittag im großzügigen Gästehaus und startet erst wieder wenn es schöner wird und wenn es euch wieder hinauszieht zur nächsten schönen Tour!
  • Wer mal alleine fahren möchte, kann dies jederzeit tun! Wir helfen gerne bei der Tourenwahl und Euer Navi führt Euch sicher hin und wieder heim.
  • Auch Halbtagestouren und Kurztrips sind kein Problem  - das gibt euch maximale Flexibilität!

 

 Mehr Infos zum Gästehaus findet Ihr unter dem Menüpunkt "Ferienhaus/Gästehaus"


Preise für Sterntouren ab Gästehaus:

Alle Motorräder sind Vollkasko-versichert und mit Tomtom Rider Navi, sowie Seitenkoffern und Topcase (BMW Enduros) bzw. Seitentaschen und Hecktasche (Cruiser) ausgestattet. Außerdem habt Ihr ein 1.Hilfe-Set, ein Reifenpannenset und ein oder zwei Helmschlösser dabei. Fotos und weitere Informationen zu den Motorrädern findet Ihr auf der Seite "Motorrad- Vermietung" im der obigen Naviagtionsleiste.

Preise in Euro pro Person und pro Woche

 (Bsp: Samstag auf Samstag)

Zwei Personen auf einem Motorrad in 

einem Doppelzimmer

Zwei Personen auf zwei Motorrädern in 

einem Doppelzimmer

Eine Person auf einem Motorrad in 

einem Zimmer (EZ oder DZ)

Kategorie AA:

BMW R1250GS (136PS)

Honda 1100 Africa Twin Adventure Sports (102PS)


HS: 805 €

VSNS: 770 €


HS: 1330 €

VSNS: 1295 €


HS: 1470 €

VSNS: 1400 €

Kategorie A

BMW F750GS (77PS)

BMW F750GS (77PS) mit Werks-Tieferlegung


HS: 735 €

VSNS: 700 €


HS: 1190 €

VSNS: 1155 €


HS: 1330 €

VSNS: 1260 €

Kategorie B:

BMW F800GS (86PS)

BMW F800GS (86PS) mit Werks-Tieferlegung


HS: 700 €

VSNS: 665 €


HS: 1120 €

VSNS: 1085 €


HS: 11260 €

VSNS: 1190 €

Kategorie B: 

Indian Scout Sixty (77PS)

Indian Scout Sixty (48PS)


N/A


HS: 1120 €

VSNS: 1085 €


HS: 1260 €

VSNS: 1190 €

Kategorie C:

BMW F700GS (75PS)

BMW F700GS (75PS) mit Werks-Tieferlegung

BMW F700GS (48PS)


HS: 665 €

VSNS: 630 €


HS: 1050 €

VSNS: 1015 €


HS: 1190 €

VSNS: 1120 €

Kategorie D:

BMW G310GS (34PS)



N/A



HS: 840€

VSNS: 770€


HS: 980 €

VSNS: 910 €

Alle Preise sind Bruttopreise pro Person. Haupsaison (HS) = Mai, Juni, Juli, August.  Vor-/Nachsaison (VSNS) = andere Monate. Alle Betten können einzeln oder als Doppelbett gestellt werden. Die Kaution je Motorrad beträgt 1000€ für Kategorie AA und 500€ für alle anderen Kategorien.

Im Preis enthaltene Leistungen: Alle Übernachtungen (ohne Frühstück) im komfortablen Gästehaus, Mietmotorrad der entsprechenden Preiskategorie mit Inklusiv-Ausstattung und Vollkasko-Versicherung, Reisesicherungsschein. Zahlreiche Tagestouren sind im Navi vorprogrammiert und es gibt zu jeder Tagestour eine Beschreibung. 

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:  Flüge / individuelle Anreise sowie sonstige Ausgaben wie z.B. Tanken, Mahlzeiten, Getränke. 

 

Versicherungen: 

1) Der Reisesicherungsschein ist nach deutschem Reiserecht vorgeschrieben für Reiseveranstalter, die verbundene Dienstleistungen anbieten. Er dokumentiert die Absicherung der Kundenzahlungen gegen Insolvenz des Reiseveranstalters. Bei uns seid Ihr durch die R+V-Versicherung abgedeckt.

2) Alle unsere Mietmotorräder sind Vollkasko-versichert in allen europäischen Ländern. Der Selbstbehalt wird durch die Kaution abgedeckt.

3) Keine der o.g. Versicherungen deckt den Ausfall des Reisenden, z.B. durch Krankheit ab. Dafür kann jeder Reisende bei seiner eigenen Versicherung eine Reiserücktritt-Versicherung separat abschließen.


Buchungsanfrage für Sterntourenab Gästehaus in Irlands "Sunny South-East":

Die Anfrage ist zunächst unverbindlich. Wir prüfen die Verfügbarkeit für Eure Daten und erstellen Euch ein Angebot.

 


Bildergalerie

 Die Bilder laden eventuell etwas langsam...