easycruiser.tours
ride - enjoy - relax

Schottlands Highlands und Irlands Norden

11 Fahrtage, 10 Übernachtungen

Schematischer Routenverlauf, gesamt etwa 2500 km mit Tagesetappen von ca. 220-340 km.

Die Anreise erfolgt individuell per Flug nach Dublin, Motorradvermietung ab Tourbasis.


Die Organisierte Selbstfahrertour und die Teilorganisierte Selbstfahrertour sind jederzeit von März bis November buchbar.

 Diese Tour bietet eine tolle Mischung aus Abschnitten des Wild Atlantic Ways, also der malerischen irischen Westküste, den einsamen Bergen des irischen Nordwestens, Nordirland, der schottischen Westküste und ihren Inseln der inneren Hebriden mit der mystischen Isle of Skye und den schottischen Highlands - mehr und abwechslungsreicher geht nicht auf unserer Motorradtour nach Schottland!

Einige Highlights der Route:

  • Die einsamen Berglandschaften des irischen Nordwestens
  • Die rauen Küsten des Wild Atlantic Ways und die Slieve Leagues - die höchsten Klippen Irlands
  • Hübsche Städtchen wie Donegal in Irland oder Oban in Schottland
  • Herrliche Castles und Abbeys, z.B. Eileen Donan in Schottlands Highlands
  • Die sagenhafte Isle of Skye und die beeindruckenden schottischen Highlands 
  • die romantische North Antrim Coast in Nordirland
  • und viele viele herrliche Motorradstrecken …

   

Preise Teilorganisierte Selbstfahrertour 

Für alle die selbst entscheiden wollen wie sie übernachten möchten und trotzdem einer bewährten und sorgfältig ausgearbeiteten Route folgen wollen. Genau wie bei der Organisierten Selbstfahrertour  wird die Route auf dem Navi Eures Mietmotorrads vorprogrammiert und dazu bekommt Ihr eine ausführliche Tourbeschreibung. Die Hotels in den jeweiligen Zielorten bucht Ihr Euch ganz einfach vor der Tour selbst dazu (auf www.booking.com oder anderen Online-Buchungsplattformen).  

Preise pro Fahrer/in in Euro pro Tour (inklusive Beifahrer/in)

Ein Mietmotorrad mit Route auf Navi und Tourbeschreibung

Kategorie A

BMW F750GS (77PS)


1799 €

Kategorie B:

Harley-Davidson Softail Fat Boy 96cui

Indian Scout Sixty (77PS)

BMW F800GS (86PS)



1560 €

Kategorie C:

BMW F700GS (75PS)

BMW F700GS (48PS)



1320 €

Alle Preise sind Bruttopreise pro Fahrer. Die Kaution je Motorrad beträgt 500€.

Im Preis enthaltene Leistungen: Mietmotorrad mit Inklusiv-Ausstattung, Vollkasko-Versicherung, Reisesicherungsschein. Tour ist auf Navi vorprogrammiert, Reisebeschreibung.

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:  Führung durch Tourguide, Übernachtungen, Flüge nach und von Dublin, sonstige Ausgaben, wie z.B.: Tanken, weitere Mahlzeiten oder Getränke.


Preise organisierte Selbstfahrertour:

Auf dem Navi des Mietmotorrades wird die komplette Tour vorprogrammiert, Ihr bekommt eine detaillierte Tourbeschreibung und die Hotels buchen wir für Euch vor. Ihr fahrt die Strecke dann ganz einfach ohne Tourguide - aber organisiert. 

Preise in Euro pro Person und Tour


Zwei Personen auf einem Motorrad in 

einem Doppelzimmer

Zwei Personen auf zwei Motorrädern in 

einem Doppelzimmer

Eine Person auf einem Motorrad in 

einem Zimmer

Kategorie A

BMW F750GS (77PS)

HS: 2310 €

VSNS: 2110 €

HS: 2970 €

VSNS: 2770 €

HS: 3740 €

VSNS: 3540 €

Kategorie B:

Harley-Davidson Softail Fat Boy 96cui

Indian Scout Sixty (77PS)

BMW F800GS (86PS)


HS: 2200 €

VSNS: 2000 €


HS: 2750 €

VSNS: 2550 €



HS: 3520 €

VSNS: 3320 €


Kategorie C:

BMW F700GS (75PS)

BMW F700GS (48PS)


HS: 2118 €

VSNS: 1918 €


HS: 2585 €

VSNS: 2385 €


HS: 3355 €

VSNS: 3155 €

Alle Preise sind Bruttopreise pro Person. Haupsaison (HS) = Mai, Juni, Juli, August.  Vor-/Nachsaison (VSNS) = andere Monate. Die Kaution je Motorrad beträgt 500€.

Im Preis enthaltene Leistungen: Alle 10 Übernachtungen mit Frühstück in guten B&Bs, Guesthouses oder Hotels der Mittelklasse. Wir legen Wert auf schottische Gemütlichkeit und vermeiden meist die ganz großen Hotels und lauten Innenstädte.  Mietmotorrad mit Inklusiv-Ausstattung und Vollkasko-Versicherung, Reisesicherungsschein, Fähre von Nordirland nach Schottland und zurück (Economy, keine Kabine, Fahrt dauert ca. 2h). Die Tour wird im Navi vorprogrammiert und es gibt eine Reisebeschreibung.

Im Preis nicht enthaltene Leistungen: Flüge nach und von Dublin, sonstige Ausgaben, wie z.B.: Tanken, weitere Mahlzeiten oder Getränke, Tourguide.


Versicherungen: 

1) Der Reisesicherungsschein ist nach deutschem Reiserecht vorgeschrieben für Reiseveranstalter, die verbundene Dienstleistungen anbieten. Er dokumentiert die Absicherung der Kundenzahlungen gegen Insolvenz des Reiseveranstalters. Bei uns seid Ihr durch die R+V-Versicherung abgedeckt.

2) Alle unsere Mietmotorräder sind Vollkasko-versichert in allen europäischen Ländern. Der Selbstbehalt beträgt 500€ und wird durch die Kaution abgedeckt.

3) Keine der o.g. Versicherungen deckt den Ausfall des Reisenden, z.B. durch Krankheit ab. Dafür kann jeder Reisende bei seiner eigenen Versicherung eine Reiserücktritt-Versicherung separat abschließen.


Buchungsanfrage für die Tour "Schottlands Highlands und Irlands Norden": 

Die Anfrage ist zunächst unverbindlich. Wir prüfen die Verfügbarkeit für Eure Daten und erstellen Euch ein Angebot.

  

  • IMG_5842
  • IMG_5649-2
  • IMG_5631
  • IMG_5926
  • IMG_5724-2
  • IMG_6089-2
  • IMG_5751
  • IMG_5678
  • IMG_6046
  • IMG_6054-2
  • IMG_6187
  • IMG_5727-3
  • IMG_6165